PKW Verschiffung - Das müssen Sie wissen

Für die PKW Verschiffung gibt es spezielle Roll-On-Roll-Off-Schiffe, die nur fahrbare Ladung transportieren und spezielle Agenturen, die nach einer passenden Reederei suchen.


Vor allem für Auswanderer, aber auch für geschäftlich Reisende kommt eine PKW-Verschiffung in Frage. Doch bevor man sein Fahrzeug verschiffen lässt, sollte man einiges wissen.

PKW Verschiffung – Roll-On-Roll-Off-Schiffe

  • Für die PKW Verschiffung gibt es mehrere Möglichkeiten, wie beispielsweise sogenannte Roll-On- Roll-Off-Schiffe. Diese sind vergleichsweise kostengünstig und nehmen nur Ladung auf, die an Board gefahren werden kann. Der Preis, den man für diese Art der PKW Verschiffung zahlen muss, richtet sich nach der Größe des Fahrzeuges in Kubikmetern. Prinzipiell werden dazu die Maße verwendet, die im Fahrzeugschein vermerkt sind.
  • Zusätzliche Aufbauten, wie beispielsweise eine Dachbox oder ein Fahrradträger, werden allerdings gesondert berechnet und verursachen zusätzliche Kosten. Daher ist es sinnvoll, wenn man sich für diese Möglichkeit der Verschiffung entscheidet, Dachboxen und andere Aufbauten im Inneren des Fahrzeuges zu transportieren.

Spezielle Agenturen

  • Doch zur PKW Verschiffung gibt es auch noch andere Möglichkeiten, wie beispielsweise die, eine Agentur damit zu beauftragen. Derartige Agenturen kann man leicht im Internet finden. Sie arbeiten in der Regel mit festen Reedereien zusammen und können dadurch meist sehr gute Preise anbieten. Manchmal suchen sie aber auch erst nach Erteilung des Auftrages nach einer passenden Reederei, sodass auf die Wünsche und Fahrzeuge der Kunden individuell eingegangen werden kann.
  • Doch wie in jeder Branche gibt es leider auch hier schwarze Schafe. Daher sollte man sich immer ausreichend über die Agentur erkundigen, bevor man ihr einen Auftrag erteilt. Dazu eignet sich das Internet sehr gut. Dort gibt es zahlreiche Foren und andere Portale, in denen andere Menschen über ihre Erfahrungen mit derartigen Agenturen berichten. In der Regel kann man sich eigentlich darauf verlassen, dass nur dann eine Agentur weiter empfohlen wird, wenn wirklich positive Erfahrungen mit ihr gemacht wurden.
  • Liest man allerdings immer wieder positive Statements mit identischem oder ähnlichem Wortlaut, kann man sich sicher sein, dass diese Einträge nicht von wirklichen Kunden der Agentur, sondern von ihr slbst dort veröffentlicht wurden. Daher ist es ratsam, stets in mehreren Foren und Portalen über die Erfahrungen mit derartigen Portalen zu lesen, um die PKW Verschiffung so reibungslos wie möglich über die Bühne zu bringen.