Mangroven stellen sich als faszinierende Ökosysteme heraus, die wichtig für Menschen und Tiere sind und auch noch Ebbe und Flut trotzen. mehr
Die Biozönose ist die Lebensgemeinschaft von Organismen vieler verschiedener Arten, wie Tieren, Pflanzen und Bakterienarten, die ähnliche Ansprüche an einem Lebensraum stellen. mehr
Zum Zeitpunkt des Frühlingsanfangs ist vom Frühling an sich noch nichts zu spüren ist, aber es gibt eben den astronomischen und meteorologischen Anfang – nicht ohne Grund. mehr
Wie der Sonnenuntergang und Sonnenaufgang berechnet wird, daran haben einige Forscher gearbeitet und manches an Daten raus gefunden, was sich nicht so einfach in Worten erklären lässt. mehr
Vorhersagen einer Großwetterlage, also der Wetterlage über einem Großraum basieren auf Ansätzen der Meteorologie und ermöglichen eine möglichst präzise Bestimmung des Wetters. mehr
Der tropische Wirbelsturm Zyklon von den Voraussetzungen über die Entstehung bis zu den Auswirkungen auf Mitteleuropa. mehr
Monogamie ist die Bezeichnung für eine lebenslange Treue in der Partnerschaft; die Monogamie im Tierreich ist genau wie bei den Menschen äußerst selten – aber es gibt eben auch Ausnahmen. mehr
Im Erdzeitalter Tertiär entstanden die größten Gebirge des Planeten sowie große Teile unserer heutigen Flora und Fauna. mehr
Die Nordmanntanne ist der beliebteste Weihnachtsbaum bei den Deutschen, weil sie sehr füllig ist, kaum nadelt, eine satte grüne Farbe aufweist und weiche Nadeln hat, die beim Schmücken nicht stechen. mehr
Wie der Sonnenuntergang und Sonnenaufgang berechnet wird, daran haben einige Forscher gearbeitet und manches an Daten raus gefunden, was sich nicht so einfach in Worten erklären lässt. mehr